Logo
Kooperation
E-Medien Österreich
Home   |   About us   |   Members   |   Contact
News  |   Documents   |  Open Access
 

Austrian Academic Library Consortium

 

Current Agreements
(only in German)

* AAAS/Science

* ACM Digital Library

* ACS

* AS / BS

* ASM

* ATLA

* BDSL Online

* beck-eBibliothek

* beck-online

* BioOne

* BMJ

* Brockhaus

* Cell Press

* CINAHL

* Clarivate Analytics

* CUP

* EconLit

* Elsevier

* Emerald

* IEEE

* IOPscience extra

* IPM

* IWA

* JoVE

* JSTOR

* LexisNexis

* LexisNexis (FH)

* Library PressDisplay - PressReader

* Linde Digital

* Mary Ann Liebert

* MathSciNet

* MDPI

* MGG Online

* MLA

* Music Index

* Nature

* Nature Backfiles

* OECD iLibrary

* OUP

* Portico

* Pschyrembel + Herold

* PsycARTICLES

* PsycINFO

* PSYNDEX

* RDB

* RILM

* RIPM

* RISM

* RSC

* SAGE

* ScienceDirect

* ScienceDirect (FH)

* SciFinder (Chemical Abstracts)

* SciPost

* Scopus

* Spektrum

* Springer Compact

* Statista

* Taylor and Francis

* Testaments to the Holocaust

* Thieme Journals

* Thieme Paket

* Verlag Österreich

* Verlag Österreich FHStG

* Wiley / AGU

* wiso

Trennlinie

* Imprint

* Privacy


 

JoVE01.01.2017 - 31.12.2019 

     Zum Ausdrucken  Druckansicht  
 

1. Basisdaten:

  Konsortium: JoVE
  Typ: Datenbank/Zeitschriften
  Fach: Life Sciences
  Beschreibung: JoVE (Journal of Visualized Experiments) ist ein wissenschaftliches Journal mit peer-review, das auf Video aufgezeichnete Experimente aus den Life Sciences publiziert. Zusätzlich zu den Videos sind auch die Anleitungen und Methoden zur Durchführung der Experimente als PDF verfügbar. Ziel ist es, die Reproduzierbarkeit und die Transparenz von Experimenten zu verbessern. Die in JoVE publizierten Beiträge decken folgende Fachgebiete ab:
Behavior, Biochemistry, Bioengineering, Biology, Cancer Research, Chemistry, Developmental Biology, Engineering, Environment, Genetics, Immunology and Infection, Medicine und Neuroscience.
Die JoVE-Artikel (teilweise auch Open Access) sind in allen relevanten Datenbanken (inklusive PubMed/MEDLINE, SciFinder, Scopus, Chemabstract und Web of Science) indexiert. JoVE hat aktuell einen Impact Factor von 1,108. Die Online-Plattform arbeitet weltweit mit Universitäten zusammen.

JoVE Science Education ist eine Videodatenbank, die Laborgrundlagen durch einfach zu verstehende Videovorführungen vermittelt. Die Lehreinheiten wurden nach didaktischen Konzepten, in weltweiter Zusammenarbeit mit ProfessorInnen/DozentInnen, erstellt. Angeboten werden die Module Basic Biology, Advanced Biology, Chemistry, Clinical Skills, Environmental Sciences, Physics und Psychology.

[Quelle: DBIS, jove.com; Stand April 2020]
  Zugangs-URL: externer Link in neuem Fenster https://www.jove.com/ 
 

Produktverantw. GSt:

Melanie Stummvoll, Tel.: +43 1 403 51 58 - 25,  Anfrage
 

ProduktexpertInnen:

 Produktexperte/in KEMÖ-Mitglieder Patrick Danowski, IST, Senior Expert Information Services
E-Mail: patrick.danowski@ist.ac.at
Tel.: +43-2243-9000-1013, mobil: +43-664-604 84 1013
Trennlinie

2. Vertrag

  Anbieter: externer Link zum Anbieter Journal of Visualized Experiments
  Laufzeit: 01.01.2017-31.12.2019  (Auto-Renewal)
  Teilnehmer: IMPW, IST, UBMUW, UBS (4)
  Ext. Teiln.: keine
Trennlinie

 

 3. Meldungen:

Info:  Zu diesem Konsortium liegen noch keine Meldungen vor.
Trennlinie